Unter Bären wird nicht mehr aktiv verwaltet. Tipps & Anleitungen sind unter Umständen also nicht mehr dem aktuellen Stand entsprechend.

Anreise mit Bus, Schiff & Flugzeug

Die verschiedenen Möglichkeiten nach Kanada zu reisen.

Visum schon in der Tasche oder Lust auf Reisen, egal ob mit oder ohne Working Holiday? Super!

Jetzt musst du nur noch nach Kanada kommen 🙂

Mich haben immer wieder Leute gefragt, was die günstigste Möglichkeit ist nach Kanada zu kommen, ob man auch mit dem Schiff anreisen kann etc. In diesem Artikel möchte ich versuchen, all diese Fragen übersichtlich und strukturiert zu beantworten.

Welche Möglichkeiten habe ich?

Wie du vermutlich weißt liegt Kanada auf der anderen Seite des Atlantiks… 😉 Über Landweg ist es also schon mal nicht möglich ins zweitgrößte Land der Erde zu reisen. Der mit Abstand größte Teil der Traveler reist per Flugzeug ein. Es gibt aber auch die Möglichkeit mehrere Wochen auf einem Schiff zu verbringen und entspannt mit mehreren Zwischenstationen den atlantischen Ozean zu überqueren.

Reise mit dem Flugzeug

Der mit Abstand größte Teil der Reisenden gelangt per Flugzeug nach Kanada. Deutsche und internationale Fluglinien bieten ein großes Angebot an Strecken nach Kanada an. Bei frühzeitiger Buchung und guter Planung lassen sich hier super günstige Preise erzielen.

Beispiel:

Ich habe meinen Hinflug am 23. September 2013 im Dezember 2012 bei Condor gebucht und für einen Weg 360€ bezahlt. Ich hatte zwar noch kein Visum zu diesem Zeitpunkt aber bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen. Aktuell gibt es für den 23. September 2015 Direktflüge von Frankfurt nach Vancouver ab 409€, also auch noch sehr gut.

Es lohnt sich in jedem Fall verschiedene Abflug-Daten auszuprobieren, denn manche Zeiten sind wegen bestimmter Umstände (bspw. Ferien) unverhältnismäßig viel teurer als andere. Flexibilität bringt da eigentlich immer gute Ergebnisse.

Gute Anbieter:

Wie bereits erwähnt gibt es zahlreiche Fluglinien, die Kanada anfliegen. Ich bin damals mit Condor, einer Tochtergesellschaft der Lufthansa, geflogen und war sehr zufrieden. Man hat nicht wirklich Komfort aber mir war eigentlich auch nur wichtig günstig nach Kanada zu kommen. Folgende Anbieter kann ich aus eigener Erfahrung oder basierend auf Erzählungen Anderer empfehlen:

  1. Condor
  2. Lufthansa
  3. Air Canada

Vergleichsportale:

Eine super Sache, wenn man auf der Suche nach günstigen Flügen ist, sind Vergleichsportale. Leider gibt es mittlerweile so viele, dass allein schon die Suche nach einem guten Anbieter lästig werden kann. Ich persönlich bin großer Fan von SkyScanner.com. Man hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten, kann zum Beispiel als Abflugort alle deutschen Flughäfen auswählen und sieht auf einen Blick, wo es sich lohnt abzufliegen. Man kann außerdem Preisalarme einstellen.

Ein weiterer guter Anbieter ist fly.de. Bei diesem Anbieter hat man außerdem die Möglichkeit nach Jugend-/ bzw. Studentenflügen zu suchen.

Egal für was man sich entscheidet, das Flugzeug ist das mit Abstand schnellste undgünstigste Verkehrsmittel für eine Reise nach Kanada.

Reise mit dem Schiff

Ja du hast richtig gehört, man kann auch mit dem Schiff nach Kanada reisen. Es dauert zwar sehr viel länger, man hat dafür aber auch ein super, wenn auch nicht ganz günstiges Erlebnis.

Gegen Ende meiner Reise erfuhr ich von dieser Möglichkeit zum ersten Mal. Ein anderer Traveler erzählte, dass er zwei Wochen auf hoher See verbracht hatte und so in sein Work & Travel – Abenteuer gestartet war.

Ich habe mich mal etwas erkundigt und bin dabei auf die Reederei Pfeiffer aus Wuppertal gestoßen. Seit einigen Jahren bietet die Reederei die Möglichkeit in großen Frachtern mitzureisen. Das Schiff startet in Genua und macht an verschiedenen Orten Halt. Man kann wahlweise an einem dieser Orte aussteigen oder eine komplette Rundreise machen. Für Traveler aber wohl am meisten interessant ist die Reise von Genua nach Halifax (ganz im Osten Kanadas). 1260€ muss man für zwei Wochen Leben auf dem Schiff bezahlen, man wohnt in seiner eigenen Kabine und Verpflegung ist im Preis enthalten. Dazu kommen noch maximal 280€ für Versicherung und Ein-/ Ausschiffung. Insgesamt kommt man also auf einen stolzen Preis von 1540€. Keine wirkliche Alternative zu den Flugpreisen aber sicherlich ein tolles Erlebnis!

Mehr Infos gibt es beim Anbieter Pfeiffer.

Mit Bus und Bahn zum (Flug-)Hafen

Wer nicht sowieso schon ein Rail & Fly-Ticket (Kombiticket aus Flug- und Bahnticket) gebucht hat, für den sind die aktuell sehr boomenden Busanbieter eine klasse Alternative zur teuren Bahn. Ich bin 2013 mit MeinFernbus von Freiburg nach Frankfurt gefahren und war sehr positiv überrascht. WLAN, angenehmer Service und gute Busse. Mit 17€ lag der Preis auch deutlich unter denen der Bahn.

MeinFernbus und Flixbus haben sich übrigens kürzlich zusammengeschlossen und bilden damit nun ein riesiges Netz an Verbindungen.

Wer nach Genua möchte, für den bleibt nur die Bahn, aber auch da findet man mit etwas Glück günstige Spartickets.

Ich hoffe du findest für dich die beste Lösung nach Kanada zu gelangen.